Knowledge Zone time2learn üK-Leiter (Organizer) Durchführung

Durchführung

Neue Durchführungen erstellen

1. Wählen Sie im Reiter Lehrgänge den Untermenüpunkt Lehrgänge aus. 
2. Wählen Sie den entsprechenden Lehrgang aus. 
3. Wählen Sie den zu bearbeitenden Kurs aus. 
4. Klicken Sie auf Durchführungen und danach auf Neue Durchführung. 
5. Füllen Sie die Details aus und klicken Sie auf Speichern. 

Hinweis - Die “Bezeichnung” wird in den E-Mail-Einladungen aufgeführt. Sinnvoll dürfte eine Ergänzung mit der Kurs-Bezeichnung (z.B. üK 1 / …) sein. 

Kursstruktur (Phasen) erstellen

Jede Durchführung besteht zwingend aus den drei Phasen “Vorbereitung”, “Präsenzkurs”, “Nachbearbeitung”. Die Einheitliche Bezeichnung ist für alle Kursregionen verpflichtend. 

1. Wählen Sie im Reiter Lehrgänge den Untermenüpunkt Lehgänge aus. 
2. Wählen Sie den entsprechenden Lehrgang aus. 
3. Wählen Sie den zu bearbeitenden Kurs raus.
4. Klicken Sie auf Kursstruktur und anschliessend auf Neue Phase. 
5. Füllen Sie die Bezeichnung gemäss Vorgabe aus und klicken Sie auf Speichern. 

Vorbereitung

Kursunterlagen hochladen: Dokumente, Vorbereitungsaufträge, WBTs, Tests, … 

Die Kursunterlagen sind ab Aktivierung sichtbar.

Präsenzkurs

Kurstermine (pro Tag), evtl. Kursunterlagen 

Die Kursunterlagen sind ab dem ersten Datum (Kurstag) sichtbar.

Nachbearbeitung

Kursunterlagen hochladen: Dokumente, Transferaufträge, WBTs, Tests, … 

Die Inhalte sind ab dem letzten Datum (Kurstag) sichtbar.

Kurstermine erfassen

Die Kurstermine werden unter der Phase “Präsenzkurs” erfasst. Swissmem arbeitet nach wie vor nicht mit Themen. 

1. Wählen Sie im Reiter Lehrgänge den Untermenüpunkt Lehrgänge aus. 
2. Wählen Sie den entsprechenden Lehrgang aus. 
3. Wählen Sie den zu bearbeitenden Kurs aus. 
4. Klicken Sie auf Durchführungen. 
5. Unter Kursstruktur öffnen Sie den Reiter Präsenzkurs und klicken auf Neuer Termin. 
6. Erfassen Sie das Datum und die Zeit und klicken Sie auf Speichern. 

Hinweis - Sie müssen für jeden Kurstag einen Kurstermin erfassen (üK 1 bis üK 3 = 3 Kurstermine / üK 4 bis üK 6 = 2 Kurstermine). 

Dozenten einplanen

1. Wählen Sie im Reiter Lehrgänge den Untermenüpunkt Lehrgänge aus. 
2. Wählen Sie den entsprechenden Lehrgang aus. 
3. Klicken Sie auf den zu bearbeitenden Kurs. 
4. Klicken Sie auf Ressourcen und danach auf Dozent hinzufügen. 
5. Wählen Sie die gewünschten Termine aus und klicken Sie auf Weiter. 
6. Wählen Sie den/die gewünschten Dozent/en aus und klicken Sie auf Hinzufügen. 

Räume hinzufügen

1. Wählen Sie im Reiter Lehrgänge den Untermenüpunkt Lehrgänge aus. 
2. Wählen Sie den entsprechenden Lehrgang aus. 
3. Klicken Sie auf den zu bearbeitenden Kurs. 
4. Klicken Sie auf Ressourcen. 
5. Wechseln Sie zum Reiter Räume und klicken Sie auf Räume hinzufügen. 
6. Wählen Sie die gewünschten Termine aus und klicken Sie auf Weiter. 
7. Wählen Sie den gewünschten Raum aus und klicken Sie auf Hinzufügen. 

Letzte Aktualisierung: 18.07.2019